Haushaltsversicherung Ratgeber

Es gibt kaum Mieter oder Wohnungseigentümer, welche noch über keine Haushaltsversicherung verfügen – rund 80 bis 90% der Österreicher haben bereits ihren Wohnungsinhalt versichert. Die Haushaltsversicherung ist eine Bündelversicherung, die den gesamten Wohnungsinhalt der in der Polizze angegebenen Wohnung versichert – das heißt, alles was im Haushalt zur Einrichtung zählt oder zum Gebrauch dient.  Üblicherweise besteht Schutz bei Schäden aus Feuer, Sturm, Leitungswasser, Einbruch und Glasbruch. Darüber hinaus inkludiert die Haushaltsversicherung meistens auch eine Privathaftpflichtversicherung. Diese leistet Schutz in Fällen von Schadenersatzverpflichtungen privatrechtlichen Inhalts gegenüber dem in der Polizze versicherten Personenkreis.

Wie die richtige Versicherung wählen » 

Wie bei der Prämie sparen » 

Kündigungsmöglichkeiten bei der Haushaltsversicherung »