So sichere ich mich gegen Wanderunfälle ab

Herbstsaison ist auch Wandersaison. Lesen Sie im Folgenden, wie man unfallfrei durch die Saison kommt, und wie man sich gegen allfällige Unfälle absichern kann: eine Unfallversicherung kann nämlich im Fall der Fälle sehr wichtig sein – fünf Tipps für ein entspanntes Wandererlebnis. Das Wetter änderte sich ja zuletzt schlagartig, und nun ist auch schon wieder…

Dieselskandal: Muss Rechtsschutzversicherung Prozess zahlen?

Dieser aktuelle Fall ist überaus brisant: Die Besitzerin eines Fahrzeugs, das mit einer unzulässigen Software zur Reduktion von Stickoxiden auf Prüfständen ausgerüstet war, will den Autohersteller klagen. Dafür verlangt sie von ihrer Rechtsschutzversicherung Deckung. Diese verweigert, weil der Versicherungsfall vor Versicherungsbeginn eingetreten sein soll. Zu Recht, wie der OGH feststellte. Im Jahr 2010 hat die…

21 Firmeninsolvenzen pro Werktag – aber Wirtschaft stabil

Creditreform präsentiert vor Kurzem die Firmeninsolvenzstatistik für das 1. Halbjahr 2018 – zwar klingen 21 Firmeninsolvenzen pro Werktag zugegebenermaßen fürchterlich, tatsächlich haben sich die Firmeninsolvenzen aber aufgrund der guten Wirtschaftslage auf einem vergleichsweise niedrigen Niveau eingependelt. Die endgültigen Zahlen der Creditreform Firmeninsolvenzstatistik für das 1. Halbjahr 2018 zeigen, dass die Firmeninsolvenzen leicht um 1 %…

Wie schütze ich meinen Wald?

Wie können sich heimische private Forstwirte – und die Rede ist nicht von den Waldgroßgrundbesitzern – vor Waldbränden schützen bzw. wie können sich diese auch versicherungstechnisch absichern? Mit den Bildern der schrecklichen Waldbrände in Griechenland und Schweden vor Augen, fragen sich heimische Forstwirte: Wie lassen sich Brände in heftigen Hitze– und Dürre-Zeiten (der Klimawandel!) überhaupt…

Betroffenen des Unwetters wird geholfen

Weite Landstriche Österreichs wurden durch schwere Unwetter mit extremen Niederschlägen und stellenweise mit Hagel massiv geschädigt. Heimische Versicherungen sind alarmiert, für Betroffene werden auch Direkthilfen angeboten. Anfang der vergangenen Woche sind wieder heftige Unwetter über Österreich niedergegangen: Betroffen waren vor allem Niederösterreich, die Steiermark und das Burgenland. Die Versicherungen sind alarmiert. So rechnet etwa die…

Mit dem eigenen Auto in den Urlaub

Damit sich die Autoreise möglichst angenehm gestaltet, sollten einige Fakten und Umstände beachtet werden – im Folgenden Tipps für einen schönen und vor allem reibungslosen Urlaub mit dem Auto. Das ist die Grundregel: Bei einem Unfall im Ausland gilt immer das jeweils nationale Recht. Die nächste Grundregel lautet: Vor Ort sollten niemals Dokumente (die nicht…

Erste-Hilfe-Tipps für den Sommer-Sportler

 Was man alles für die richtige Wundversorgung und das Absetzen des Notrufs im Freien wissen muss. Bei stark blutenden Wunden hilft ein Druckverband oder der sogenannte Fingerdruck. Schmerztherapien zählen im Übrigen zum Alltag in den niedergelassenen Ordinationen. Der Berg ruft. Sonnenschein und Temperaturen über 20 Grad sind Idealbedingungen für Ausflüge, Wanderungen und Radtouren. Dabei kommt…

So finde ich den DSGVO-konformen Tresor

Zur Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gehört für viele Unternehmen auch zwingend die Anschaffung eines Tresors – zur Aufbewahrung von Papierdokumenten sowie von elektronischen Datenträgern, die personenbezogene Daten enthalten. Was man leicht- und gemeinhin übersehen könnte (aber natürlich: nicht sollte): Zur vielbesprochenen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union gehört auch integral dazu, physische Datenträger – sicher und…

Gewesene und kommende Unwetterschäden

Der wärmste April seit mehr als 200 Jahren hinterließ Spuren an landwirtschaftlichen Kulturen. Die Hagelversicherung spricht von einem vorläufigen Schaden von rund zwei Millionen Euro. Doch die „Unwetterzeit“ ist beileibe noch nicht vorbei – ab Mitte Mai wird es wieder kritisch. Derartig schwere Unwetter im April seien überaus „außergewöhnlich“, schickt Mario Winkler von der Österreichischen…

Warum ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung brauche

Für uns ist die Vorstellung nahezu undenkbar, dass es „nicht immer so weiter“ geht – und wenn etwas passiert, dass uns die Weiterführung unseres gewohnten Arbeitslebens verunmöglicht? Was dann? Man muss schon offen sagen: Für die staatliche Berufsunfähigkeitspension sind so unangenehme Themen wie Mindestversicherungszeiten von Belang – nur bei einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es aber…