Die private Pflegeversicherung macht die Vorsorge erst komplett

Die Menschen machen sich Gedanken darüber, wie sie die Pflegekosten im Alter bestreiten sollen. Die Pflegeversicherung bleibt hierbei ein wichtiger Bestandteil in der privaten Altersvorsorge – das umso mehr, als die staatliche und die betriebliche Altersvorsorge allein es nicht stemmen können, eine persönliche umfassende Pensionsvorsorge zu garantieren. Das Thema Pflege ist in der öffentlichen Diskussion…

Welche legalen und wirksamen Leistungs-Booster gibt es?

Doping ist längst auch im Hobby- und Breitensport angekommen, Gesundheitsrisiken werden dabei allerdings leider oft auf die leichte Schulter genommen. Der UNIQA-VitalCoach Bernhard Url verrät, welche Leistungs-Booster sicher, legal und wirksam sind. Der Trend zur Optimierung der persönlichen Leistungsfähigkeit erfasst zunehmend den Hobby- und Breitensport. Welche sicheren, legalen und dennoch wirksamen Leistungs-Booster es gibt, dieser…

So sichere ich mich gegen Wanderunfälle ab

Herbstsaison ist auch Wandersaison. Lesen Sie im Folgenden, wie man unfallfrei durch die Saison kommt, und wie man sich gegen allfällige Unfälle absichern kann: eine Unfallversicherung kann nämlich im Fall der Fälle sehr wichtig sein – fünf Tipps für ein entspanntes Wandererlebnis. Das Wetter änderte sich ja zuletzt schlagartig, und nun ist auch schon wieder…

So gesund sind die Österreicher

Österreich hat einen umfassenden Versicherungsschutz – selbstverständlich sollte man im Sinne der eigenen Verantwortung als Privatperson dazu auch selbst einiges beitragen -, und die Kapazitäten im Gesundheitswesen sind im europäischen Vergleich hoch. Dennoch: In Österreich gibt es regionale Unterschiede in der Qualität. Bisher war es nicht möglich, die Gesundheitssysteme in den Bundesländern zu vergleichen und…

Dringender Aufruf zur Zecken-Impfung

Schon mindestens 84 Menschen sind heuer in Österreich nach Zecken-Stichen an Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) erkrankt, zumindest drei davon sind an den Folgen der Infektion gestorben. Die Österreichische Ärztekammer (ÖÄK) appelliert an alle in Österreich lebenden Menschen, sich gegen die gefährliche und unheilbare Erkrankung Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) impfen zu lassen bzw. beim Arzt überprüfen zu lassen, ob eine…

So schützt man sich vor Hepatitis

Hepatitis kann jeden treffen, auch in Österreich. Hepatitis-Viren sind äußerst stabil und hochansteckend. Eine Impfung kann jedoch vor einer Ansteckung schützen. Hepatitis ist eine entzündliche Erkrankung der Leber, die verschiedene Ursachen haben kann – etwa Alkohol, Drogen oder Gifte. Weit häufiger ist jedoch eine Leberentzündung aufgrund einer Virusinfektion wie Hepatitis A oder Hepatitis B. Gegen…

Kühl durch den Sommer kommen

Mitunter hat man das Gefühl: Es wird immer heißer und heißer. Mit den folgenden Tipps bleibt die Wohnung im Sommer angenehm kühl – und man kann trotz der „Affenhitze“ gut schlafen. Erst sehnen wir den Sommer herbei – und jetzt, wo er endlich da ist, stöhnen wir über die hohen Temperaturen. Zumal, wenn es in…

Kohlenmonoxid: Die unsichtbare und geruchlose Gefahr

Im Sommer häufen sich alle Jahre wieder auch die Fälle von Kohlenmonoxid-Vergiftungen, beispielsweis durch defekte Gasthermen. So schützt man sich vor der tödlichen Gefahr durch das geruchlose und unsichtbare Atemgift. Bei Kohlenmonoxid (chemische Formel: CO) handelt es sich um ein farb- und geruchloses Gas, das brennbar ist, schlecht wasserlöslich, und das hauptsächlich bei der unvollständigen…

Männer leben gefährlich(er)

Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs waren 2017 für fast zwei Drittel der Sterbefälle in Österreich verantwortlich. Bei vielen Krankheiten ist die Sterblichkeit der Männer deutlich höher als bei Frauen. Bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen etwa ist sie doppelt so hoch. Das geht aus jetzt veröffentlichten Daten der Statistik Austria hervor. Die gute Nachricht ist: Die Gesamtsterblichkeit sank in den vergangenen…