Im Urlaub haben die eigenen Elektrogeräte Sendepause

Stromsparen im Urlaub: Zur Urlaubssaison hat die Österreichische Energieagentur wertvolle Energiespartipps parat. Alles steht bereit: Die Koffer sind sorgfältig gepackt (im Idealfall hat man eine alljährliche „Pack-Checkliste abgearbeitet). Es ist jemand organisiert, der den Hund füttert, die Post ausräumt, und die Blumen gießt. Kurzum: Der entspannende Urlaub kann beginnen. Doch, halt: Hat man nicht darauf…

Österreicher bevorzugen den Familienurlaub

Deutsche Touristen achten bei der Wahl ihres Reisezieles mehr auf die politische Lage im Urlaubsland, die Österreicher hingegen mehr auf die Gastronomie. Am wichtigsten sind hier wie dort eine schöne Landschaft und ein hoher Sicherheitsstandard. Eine repräsentative Allianz-Partners-Umfrage hat die Reisegewohnheiten von Österreichern und Deutschen verglichen. Allianz-Partners-Österreich-Geschäftsführer Erik Heusel kommentiert die Ergebnisse:„Insgesamt ticken die Touristen…

Im Urlaub: die e-card immer mit dabei

Schon beim Packen ist daran zu denken, die e-card mit in den Urlaub zu nehmen. Am besten ist es gleich, diese immer am Körper zu tragen. Im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls ist diese für den persönlichen Schutz unerlässlich. Im Ausland unterstützt die Europäische Krankenversicherungskarte, die auf der Rückseite der e-card zu finden ist.…

Mit dem eigenen Auto in den Urlaub

Damit sich die Autoreise möglichst angenehm gestaltet, sollten einige Fakten und Umstände beachtet werden – im Folgenden Tipps für einen schönen und vor allem reibungslosen Urlaub mit dem Auto. Das ist die Grundregel: Bei einem Unfall im Ausland gilt immer das jeweils nationale Recht. Die nächste Grundregel lautet: Vor Ort sollten niemals Dokumente (die nicht…

Österreicher begeistern sich für neue Mobilitätsformen

Unsere Landsleute haben großes Interesse an innovativen Arten der Fortbewegung, so wird das fahrerlose Fahren immer interessanter, auch Car Sharing liegt bei den Österreichern im Trend, der Durchbruch der E-Mobilität lässt freilich noch auf sich warten. Vorausgeschickt sei: Unser Körper ist auf Bewegung „programmiert“. Der natürliche Energieumsatz des Menschen pro Tag würde einer Gehstrecke von…

Die Österreicher geben wieder mehr Geld für ihren Urlaub aus

Allen politischen und wirtschaftlichen Verunsicherungen im heurigen Jahr zum Trotz blickt die Reisebranche optimistisch in die Zukunft. Eine stabile Lage am Arbeitsmarkt, eine günstige Prognose für das Wirtschaftswachstum, sowie die aktuell andauernde Niedrigzinsphase lässt die Österreicher reisen. Das Europ Assistance Urlaubsbarometer wird 2018 bereits zum 18. Mal veröffentlicht: Das Marktforschungsinstitut IPSOS befragte dazu 16.000 Bürger in 14 Ländern. Über die…

Urlaubseuro 2018: Wo Sie am meisten bekommen

Das mühsam Erarbeitete bzw. Zusammengesparte möchten wir im Urlaub möglichst nutzbringend verwenden. Unser Urlaub soll nicht nur Spaß, Erholung und Freude bringen – wenn möglich soll er auch kein klaffendes Loch ins Haushaltsbudget reißen. Aktuelle Berechnungen der Statistik Austria über Preisniveaus und die damit verbundene Kaufkraft der Österreicher im Ausland ergeben weiterhin merkliche Kaufkraftvorteile im…